Das Outdoor Cross Camp geht in die Winterpause !

Das letzte Training ist geschafft. Mit einem Glas Glühwein haben wir uns in die Winterpause verabschiedet. Ich würde mich riesig freuen, wenn Ihr ab Montag, den 09.04.2018 um 19:30 Uhr auf dem Sportplatz in Posthausen wieder dabei seid.  Es sind selbstverständlich auch neue Gesichter herzlich willkommen.

Was ist das überhaupt ? Outdoor Cross Camp ?

Wir trainieren Kraft, Ausdauer und Koordination. Wir treffen uns auf dem Sportplatz genauso wie im Wald oder auf dem Spielplatz. Hauptsache an der frischen Luft. Bänke, Treppen, Geländer, Hügel werden zu Trainingsgeräten. Trainiert wird in einer kleinen Gruppe, in denen sich die Teilnehmer gegenseitig motivieren. Du brauchst wetterfeste Kleidung, die auch mal schmutzig werden darf und gutes Schuhwerk.

Du hast Lust drauf ?

Dann melde Dich doch an unter Tel. 04297-488000 (K. Heuer) oder per email: tsv-posthausen@web.de

 

 

In tiefer Trauer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Jugend wächst weiter

Das 1. Outdoor Cross Camp geht in die Sommerpause !!

Im März 2017 startete das erste Outdoor Cross Camp beim TSV Posthausen. 18 sportbegeisterte Frischluftfans trafen sich montags ab 19:45 Uhr auf dem Sportplatz in Posthausen, um gemeinsam an der frischen Luft zu trainieren. Bei Wind und Wetter wurden Posthausen und umzu unsicher gemacht und alle vorhandenen Treppenstufen, Geländer, Parkbänke, sowie Spielgeräte auf dem Kinderspielplatz  zu Sportgeräten umfunktioniert. Auch Ausflüge nach Stelle und Daverden in den dortigen Wald inkl. Freilichtbühne (wunderschöne Treppen) und der toll angelegte Trimm-Dich-Pfad wurden mit großer Begeisterung angenommen.

Aufgrund der großen Resonanz startet das nächste Outdoor Cross Camp am Montag, den 07.08.2017, um 19:45 Uhr.

Wer dabei sein möchte, ist herzlich gern willkommen !

Fragen und Anmeldungen gern bei Katrin Heuer, Tel. 04297-488000.

                                        

 

Dodenhof Fussballcamp

Kinder-Fussballcamp_2017

Kohltour 2017

Am Samstag, den 21.01.2017 trafen sich um 15:00 Uhr die Fußballer des TSV Posthausen mit Ihren Partnern in Hellwege,wo es erst mal einen Begrüßungstrunk gab.Bei Trockenem Wetter machte sich die Feiergesellschaft mit ihrem geschmückten Bollerwagen auf den Weg. Zwischendurch wurden immer wieder Pausen eingelegt und es kam die Buddel Schluck zum Einsatz. Nach ca.3 Stunden wurde das Ziel, die Gaststätte „Prüsers“ erreicht.

Nach Kohl und Pinkel sowie dem einen oder andern Kaltgetränken, wurde sogar getanzt. Das der Abend mit Bewegung, Flüssigkeitszufuhr und dem einen oder anderen tiefsinnigen Gespräch seinen Fortgang und irgendwann sein Ende fand, braucht sicherlich nicht weiter erwähnt zu werden. Wir haben richtig viel Spaß gehabt und jetzt steht schon fest: Die nächste Kohlfahrt kommt bestimmt.

Dodenhof Cup 2017

Dodenhof-Cup

Wir suchen weiterhin Zuwachs

Seit einem Jahr wächst unsere G-Jugend stets an. Mit Freude sind unsere „Kleinsten“ beim Training und bei den Spielen dabei. Falls auch eure Tochter oder euer Sohn Lust auf Fußball hat, dann kommt doch einfach mal vorbei.

Unsere Trainingszeiten sind:

Jahrgang 2009/2010                       am Freitag von 17:00 Uhr – 18:00 Uhr

Jahrgang 2011 und jünger             am Freitag von 16:45 Uhr – 17:45 Uhr

20161118_162138

Gerne stehe ich für Fragen zur Verfügung.

Volker Dickhut         Tel.: 0173/3039555

Das Outdoor-Cross-Camp startet …

img-20160521-wa0043

Das TSV Posthausen  „Outdoor Cross Campstartet

Was ist das denn ?

Kraft-, Ausdauer-, Koordinations- und Intervalltraining sind nur einige Sachen, die wir trainieren werden.

Das Training findet  in der freien Natur statt. Bänke, Treppen, Geländer, Hügel, Baumstämme werden zu Trainigsgeräten.

Warum solltest du mitmachen?

Trainiert wird immer in kleinen Gruppen, in denen sich die Teilnehmer gegenseitig motivieren, egal welche Leistungsstufe sie haben.

Wir werden Dich fordern, aber nicht überfordern.

Du brauchst wetterfeste Kleidung, die auch mal schmutzig werden darf. Du brauchst gutes Schuhwerk, da wir viel Laufen und teilweise auch Sprünge etc. machen.

Du hast Lust drauf ?

Dann melde Dich doch an zum Schnuppertraining am Sonntag, 30.10.2016 um

11.00 Uhr auf dem Sportplatz des TSV Posthausen.

Anmeldungen unter Tel. 04297-909 oder email: tsv-posthausen@web.de

Kursbeginn  des „Outdoor Cross Camp“ im März 2017

1:1 gegen Langwedel-Völkersen erkämpft

FSV Langwedel-Völkersen II – TSV Posthausen 1:1 (1:1): In der ersten Halbzeit gab es wenige Chancen auf beiden Seiten. „Es war ein Spiel auf Augenhöhe, in dem sich die Teams egalisierten“, sagte FSV-Coach Michael Nelle. Langwedel nutzte seine erste Gelegenheit zum 1:0, das Tor markierte Marc-Timo Hagensen per Foulelfmeter (7.). Im Nachsetzen gelang Reinke Siemer der Ausgleich (37.).

langwedel

In Durchgang zwei gab der FSV eindeutig den Ton an und erarbeitete sich hochkarätige Möglichkeiten, die allen voran Janek Kamermann und Marcel Klüver nicht zum entscheidenden Treffer nutzten. „Kurz vor Schluss müssen wir froh sein, dass Posthausen ebenfalls eine hundertprozentige Chance nicht nutzt und das Spiel unentschieden ausgeht“, sagte Nelle.

Quelle:Weser-Kurier